Christkindl – und Weihnachtsmaerkte

Bald ist es wieder soweit und die schönste Zeit des Jahres beginnt: die Weihnachtszeit
Um sich richtig auf den heiligen Abend und die besinnliche Adventszeit einzustimmen sollte man einen der
wunderschönen Weihnachtsmärkte im Tannheimer Tal und in seiner Umgebung besuchen!

Der Brauch des Weihnachtsmarktes geht auf das frühe Mittelalter zurück. Bereits damals fanden Märkte, meist nur
für einen Tag statt, damit sich die Menschen mit Fleisch und winterlichem Bedarf einzudecken. Ein wenig später war es
auch Handwerkern, Spielzeugmachern und Zuckerbäckern erlaubt ihre Spielsachen und Waren auf den Märkten zu verkaufen.
Der erste Nikolausmarkt, der namentlich erwähnt wurde, war um 1310 in München.

In Österreich wird der Weihnachtsmarkt auch Christkindl – oder Advendmarkt genannt:

Innsbruck
Der Weg nach Innsbruck ist zwar nicht der kürzeste aber er lohnt sich auf jeden Fall! Der traditionelle Christkindlmarkt in der
Altstadt verzaubert jeden Besucher und nur wenige Meter weiter befindet sich der Markt in der Maria-Theresien Straße.
Unter dem Motto „Innsbrucker Bergweihnacht“ finden auch noch Märkte auf der Hungerburg, am Marktplatz und dem Wiltener Platz’l statt.
Christkindlmarkt in der Altstadt: von 15. Jänner bis 23. Dezember | Eintritt ist frei
Unser Tipp: werft in der Zeit von 25. November bis 23. Dezember auch einen Blick auf den Weihnachtsmarkt auf der Hungerburg –
hier hat man einen wunderbaren Ausblick auf die ganze Stadt!

Bad Hindelang
Bad Hindelang liegt zirka eine halbe Stunde von unseren Chalets entfernt und hat einen wunderschönen Weihnachtsmarkt
mit Handwerks – und Verkaufsständen, kulinarischen Köstlichkeiten und zahlreichen Ausstellungen.
Geöffnet hat der Markt von 01. Dezember bis 10. Dezember mit einem Eintritt zwischen € 5,00 und € 10,00 – je nach Wochentag

Außerferner Weihnachtsmarkt
40 Aussteller bieten auf dem Vorplatz der St.-Anna Kirche in Reutte handgemachte Waren, kleine Weihnachtsgeschenke
und Kulinarisches an. Schlendern und schlemmen ist von Freitag, 08. Dezember bis Sonntag, 10. Dezember und am
darauf folgenden Wochenenden, vom 15. Dezember bis 17. Dezember möglich.
Unser Tipp: am Freitag, den 08. Dezember können ab 16.00 Uhr Kutschfahrten durch das winterliche Reutte gemacht werden!

Füssen
Jedes Jahr am zweiten und dritten Adventswochenende verwandelt sich der barocke Innenhof des St. Mang Klosters,
inmitten der Füssener Altstadt, in ein romantisches Lichtermeer.
Ein spannendes Programm für Groß und Klein ist an diesen Wochenende geboten: zahlreiche musikalische Auftritte,
Kinderprogramm und Gewinnspiele.
Wann? von 08. Dezember bis 10. Dezember und von 15. Dezember bis 17. Dezember 2017
Unser Tipp: am Samstag, den 16. Dezember findet für die kleinen Besucher eine Feuershow statt

Nikolausmarkt in Tannheim
Klein und fein präsentiert sich der Nikolausmarkt am 05. Dezember 2017 in Tannheim auf dem Vorplatz des Felixe Mina’s Haus.
Verschiedene Vereine verköstigen und mit leckeren Speisen und selbstgemachtem Glühwein und Punsch.
Unser Tipp: um 17. 00 Uhr zieht der Nikolaus mit Gefolge ein

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen